Online
  • LANDI Wetter
  • Standortsuche
  • Suchen

Ausbildung in der LANDI Zola AG

Ein Grundsatz der LANDI Zola AG ist es, junge Berufsmenschen auszubilden und auf den Arbeitsmarkt vorzubereiten. Aktuell sind dies 8 Lernende im Detailhandel, welche die Ausbildung "Detailhandelsfachmann / -frau" sowie 1 Lernender in der Administration zum "Kaufmann" absolvieren.

Neben der üblichen schulischen und praktischen Ausbildung und den ÜK's geniessen die Detailhandelslernenden auch noch eine intensive Betreuung durch unseren Leiter Detailhandel - Marc Messerli. Dieser führt 10x pro Jahr einen halbtägigen Ausbildungstag mit allen Lernenden durch. Ziel dieser halbtätigen Ausbildungstage ist folgendes:

Die Lernenden werden mit Prüfungsstoff in Bezug auf Waren- und Verkaufskunde konfrontiert.

Die Vorbereitung und die Vermittlung der Waren- und Verkaufskunde erfolgt durch die Ausbildner.

  • Dadurch wird laufend der Ausbildungsstand der Lernenden geprüft
  • Ebenso findet fortwährend ein Informationsaustausch statt
  • Die Steigerung vom Ausbildungsniveau vom Lernenden und vom Ausbildner ist das anzustrebende Resultat

 

von hinten links:  Carole Dörig (1. Lehrjahr im LL Mönchaltorf) / Noah Stury (3. Lehrjahr im LL Hegnau) / Lucas Pereira (3. Lehrjahr im LL Pfäffikon) / Elvis Idrizi (2. Lehrjahr im LL Hegnau)
von vorne links:  Jerome Helbling (1. Lehrjahr im LL Hegnau) / Sulltana Bajrami (3. Lehrjahr im LL Mönchaltorf) / Yves Conzett (1. Lehrjahr im LL Pfäffikon) 
nicht auf dem Bild:  Giuseppe Politi (1. Lehrjahr im LL Illnau)  

                            

Nico Bärlocher / Lernender Kaufmann

Lokalprognose